Magdalena Nagele blieb ohne Torerfolg gegen Lohbach Magdalena Nagele blieb ohne Torerfolg gegen Lohbach

Auch im dritten Spiel der Saison blieb die zweite Damenmannschaft des FC Wacker Innsbruck nicht nur unbesiegt, sondern auch ohne Gegentor. Mit dem 10:0 (8:0) Auswärtssieg beim SV Lohbach/Kranebitten bestätigte die Mannschaft von Coach Robert Martini die Tabellenführung in der Frauen Landesliga.

Auftakt nach Maß

Die Voraussetzungen für die Partie auf der Sportanlage Hötting West waren alles andere optimal. Kapitänin Daniela Steffan und Alexandra Hohenwarter sagten für das Stadtderby ab. So musste die komplette Viererkette umgebaut werden. Dennoch starteten Yvonne Krieg, Monika Holzmann und Co. überfallsartig in die Partie. Bereits nach 15 Minuten führten die Damen mit 5:0. Elisabeth Bauer (2., 13.), Romina Suppersberger (3.), Monika Holzmann (10.) und Stefanie Bader (14.) besorgten den Auftakt nach Maß.

8:0 Pausenführung und taktische Vorgaben

Es dauerte allerdings bis zur 31. Minute bis Stefanie Bader mit dem 6:0 den Torreigen fortsetzte. Yvonne Krieg und Monika Holzmann trafen zum 7:0 bzw. 8:0 in der 34. und 41. Minute. In der Pause wollte Martini, dass seine Mannschaft mehr über Flanken kommen sollte und dies befolgten die Mädels, sehr zum Gefallen des Trainers, konsequent. Dass in der zweiten Halbzeit nur zwei weitere Tore durch Holzmann (56., 77.) fielen lag aber auch daran, dass die Lohbacherinnen mit „Frau und Maus“ am eigenen Strafraum verteidigten.

„Am richtigen Weg“

Für Lohbach Trainerin Barbara Haas stand nach der Partie fest, dass diese Wacker Mannschaft zu stark für die Landesliga sei. Wacker Trainer nahm das Kompliment an, drückt aber auf die Euphoriebremse. „Wir befinden uns auf einen guten Weg, aber die richtig schweren Gegner kommen noch. Wir brauchen nicht glauben, dass die Meisterschaft ein Selbstläufer wird.“

Spieldaten:

SV Lohbach/Kranebitten – FC Wacker Innsbruck II 0:10 (0:8)

Tore: 0:1 Bauer (2.), 0:2 Suppersberger (3.), 0:3 Holzmann (10.), 0:4 Bauer (13.), 0:5 Bader (14.), 0:6 Bader (31.), 0:7 Krieg (34.), 0:8 Holzmann (41.), 0:9 Holzmann (56.), 0:10 Holzmann (77.)

Hötting West, 50 Zuschauer

SV Lohbach/Kranebitten: Lehnhart, Hillbrand, Bortolotti, Kneidinger, Paul, Draschl, Schuchter, Riess, Pichler, Haas, Hofer

FC Wacker Innsbruck: Batrovic, Bader, Hackl, Krieg (70. Kastl), Bauer, Nagele, Suppersberger, Eigentler, Senkowsky (Ruetz 55.), Hausberger, Holzmann

{authorinfo}

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure