Kapitän Thomas Grumser soll mit seinen Freistößen für Gefahr sorgen  Kapitän Thomas Grumser soll mit seinen Freistößen für Gefahr sorgen

Wenn der Tabellenerste beim Tabellenzweiten zu Gast ist, spricht der Fußballfan von einem Spitzenspiel. Und auf ein solches dürfen sich die Fans des FC Wacker Innsbruck und des SK Jenbach am Freitagabend ab 19:30 Uhr im Stadion Jenbach in der Tiroler Liga freuen. Keine leichte Aufgabe für die Mannschaft von Trainer Roland Ortner, die auf einen Leistungsträger verzichten muss…

„Werden alles daran setzen in Jenbach zu gewinnen.“

6:0 Sieg in Buch, 2:1 in Absam gewonnen, Kolsass/Weer mit 5:0 vom Platz geschossen und Kirchbichl nicht den Funken einer Chance gelassen. Die Bilanz der letzten vier Spiele der zweiten Herrenmannschaft des FC Wacker Innsbruck liest sich nicht schlecht und zeigt, dass sich die Mannschaft auf einem guten Weg befindet. Diesen positiven Weg gilt es auch in Jenbach fortzusetzen, wie auch Abwehrass Sebastian Siller weiß: „Ein Sieg in Jenbach wäre toll und würde unser Engagement und unseren Weg bestätigen. Wir werden alles daran setzen in Jenbach zu gewinnen.“

Mathias Gstrein nicht im Kader


Auf eine wichtige Stütze muss Innsbruck Coach im Spitzenspiel verzichten: Mathias Gstrein. Der Goalgetter, der in den letzten beiden Spielen ganze sechs Volltreffer landete, wurde von Walter Kogler für das Spiel der Kampfmannschaft in Gratkorn nominiert. Der 21-jährige Stürmer ersetzt Koejoe, der verletzungsbedingt die Reise in die Steiermark nicht mitmachen kann. Auch auf Sandro Samwald kann Ortner nicht zurückgreifen, da auch der Mittelfeldspieler im Kader zum Gratkorn Spiel steht.

Innsbruck Fan hütet Jenbach Tor


Dass Gstrein in Jenbach fehlen wird, dürfte vor allem Jenbach Torhüter Christian Kandler freuen. Für den bekennenden Fan des FC Wacker Innsbruck schlagen am Freitagabend zwei Herzen. Zum einem will er mit dem SK Jenbach ungeschlagen und ohne Gegentreffer bleiben, wünscht der zweiten Mannschaft aber viel Erfolg für die restliche Saison.

Das sehen wir vom Online Team des FC Wacker Innsbruck natürlich ein wenig anders und berichten wir live am Freitagabend, ab ca. 19:15 Uhr von der Partie gegen Jenbach.

Spieldaten:

SK Jenbach – FC Wacker Innsbruck II
Stadion Jenbach, 19:30 Uhr

{authorinfo}

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure