DenizDenizcan Cosgun schließt sich dem FC Wacker Innsbruck an.

Der 18-jährige wechselt aus der Akademie von Red Bull Salzburg nach Innsbruck und soll zunächst in der zweiten Mannschaft Spielpraxis sammeln, um rasch an die Profiabteilung herangeführt zu werden.

Der Spieler:

Denizcan Cosgun (*16.02.2002) startete seine Laufbahn in der Jugend des ASV ASKÖ Salzburg. 2012 schaffte er den Sprung in den Nachwuchs von Red Bull Salzburg, bei denen er sämtliche Jahrgänge bis hin zur U18 durchlief. Dabei konnte er sich mit der U15, U16 und mit der U18 den Titel in der ÖFB Jugendliga sichern. Zudem lief der mittlerweile 18-jährige sechsmal (Anm. drei Tore) für die U15 und viermal (Anm. ein Tor) für die U16 des österreichischen Nationalteams auf.

Die Statements:

Denizcan Cosgun: „Ich habe gesehen, dass in Innsbruck sehr stark auf junge Spieler gesetzt wird. Ich werde versuchen mich in der Profiabteilung schnellstmöglich zu etablieren und sehe diesen Schritt, zum FC Wacker Innsbruck zu wechseln, als den genau richtigen in meiner Karriere.“

Alfred Hörtnagl: „Mit Deniz (Anm. Cosgun) ist es uns gelungen einen top ausgebildeten und hochveranlagten Spieler aus der Akademie von Red Bull Salzburg für uns zu gewinnen. Er kann im offensiven Mittelfeld sämtliche Positionen spielen und soll bei uns den nächsten Schritt machen. Er steht im Profikader, soll aber zunächst in der zweiten Mannschaft zu Einsätzen kommen.“

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA
Mondo

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure