Am Freitag trafen der FC Kufstein und die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck im Rahmen der achten Runde der Regionalliga West aufeinander. Die zweite Herrenmannschaft des FC Wacker Innsbruck konnte sich hierbei mit 2:1 durchsetzen.

 

Das Spiel im Überblick

Die ersten Minuten des Spieles dominierten die Gastgeber aus Kufstein. In der dritten Minute verhindert die Stange, dass Lukas Wedl hinter sich greifen musste. Doch der FC Wacker Innsbruck kam immer besser ins Spiel, sodass in der 14. Minute der Führungstreffer fiel. Nach einer Flanke kam Dominik Baumgartner mit dem Kopf an den Ball und erzielte das 1:0. Nach dem Führungstreffer spielten nur mehr die Schwarz-Grünen, jedoch wurden in dieser Phase viele gute Möglichkeiten, die Vorentscheidung zu erzwingen, vergeben. In der 31. Minute erhöhte Alexander Gründler mit einem Schuß ins lange Eck zum 2:0 .

Alexander Gründler und Michael Augustin sollten auch in der zweiten Hälfte immer wieder Chancen auf das 3:0 haben, doch konnte kein weiterer Treffer erzielt werden. Nicht nur die beiden Angreifer standen im Fokus, auch Lukas Wedl zeigte seine Klasse und konnte zwei hochkarätige Chancen zunichte machen. Die Gastgeber kamen in der dritten Minute der Nachspielzeit durch Raymond Darkeh zum Anschlusstreffer.

Fazit

Die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck, diesmal verstärkt durch einige Spieler der Profi Mannschaft, zeigte wiederum eine gute Leistung, die durch einen Sieg gekrönt wurde. Mit diesem Sieg schiebt sich Wacker Innsbruck II auf den vierten Tabellenplatz vor.

Spieldaten:
Regionalliga West, 8. Runde
FC Kufstein - FC Wacker Innsbruck II 1:2 (0:2)
Freitag, 02.09.16, 19Uhr, Kufstein Arena, 150 Zuschauer
Schiedsrichter: Mag. Georg Hofer

FC Kufstein:
Tauber, Nazic, Schreder, Schlichenmaier, Marasek, Treichl, Dzidziguri, Theiner, Thaler (62. Ngamiteni), Darkeh, Rieder (71. Wurnig).

FC Wacker Innsbruck II:
Wedl, Riegler (73. Reisberger), Gredler, Augustin (90. Pribanovic), Baumgartner, Assim, Galle (78. Laimgruber), Tekir, Egbe, Kobleder, Gründler.

Torfolge: 0:1 Baumgartner (14.), 0:2 Gründler (31.), 1:2 Darkeh (90.+3)

Verwarnungen: Darkeh, Marasek, Ngamiteni

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure