Nur kurze Zeit hat es gedauert bis sich Austria Salzburg und der FC Wacker Innsbruck wieder gegenüber standen. Doch diesmal war es Wacker Innsbruck II, das in der Regionalliga West auf die Violetten traf. Im ersten Wiedersehen gab es ein 2:2-Unentschieden.

 

Das Spiel im Überblick

Mit drei Verstärkungen aus dem Profi-Kader (Alexander Gründler, Michael Augustin und Marco Hesina) trat die zweite Herrenmannschaft in Maxglan an und zeigte in den ersten 15 Minuten begeisternden Fußball. In dieser Zeit hatte auch Michael Augustin die größte Chance auf die Führung, doch das Zuspiel von Alexander Gründler schoß er über das Tor. In der Folge kamen die Gastgeber besser ins Spiel und in der 35. Minute kann Ebrima Ndure, bekanntermaßen bei einem Casting gefunden, mit dem Kopf einnicken. Die Flanke kam von einem altbekannten Spieler, Ernst Öbster. Die zweite Herrenmannschaft steckte nicht auf und konnte in der Nachspielzeit den Ausgleich erzielen. Alexander Gründler setzt sich rechts durch und bringt einen Stanglpass, den Michael Augustin verwertet.

Die zweite Halbzeit begann mit der erneuten Führung für die Gäste aus Maxglan (48. Minute). Ernst Öbster trifft mit einem direkten Freistoß. In der Folge wogt das Spiel hin und her, mit Chancen auf beiden Seiten. In der 75. Minute fällt der Ausgleich. Marco Hesina zieht mit einem 40-Meter-Sprint davon und schießt halbrechts vorm Tor ein. Danach hat FCW II durch Alexander Gründler und Michael Augustin zwei gute Aktionen. Während Alexander Gründlers Schuß am langen Eck vorbei rollt, schießt Michael Augustin dem Tormann direkt in die Arme. Doch auch die Gastgeber hatten zwei gute Chancen, die jedoch Sebastian Pointner hervorragend entschärfen konnte.

Fazit

Die zweite Mannschaft bewies erneut, dass man auf einen guten Weg ist. Zweimal konnte man einen Rückstand aufholen und sogar die Chancen auf einen Sieg waren vorhanden.

Spieldaten:
Regionalliga West, 6. Runde
SV Austria Salzburg - FC Wacker Innsbruck II 2:2 (1:1)

Samstag, 20.08.2016, 18:00, Austria Salzburg Stadion - Salzburg/Maxglan, 750 Zuschauer
Schiedsrichter: Felix Ouschan

SV Austria Salzburg: Ebner, Reifeltshammer, Mair, Ndure, Fabian, Öbster, Mayer, Rekic, Roksandic (58. Öztürk), Ikanovic, Hada.

FC Wacker Innsbruck II:
Pointner, Assim, Hupfauf, Pribanovic, Augustin, Gründler, Hesina, Tinzl (46. Egbe), Gredler, Riegler (58. Kofler), Galle.

Torfolge
: 1:0 Ndure (35.), 1:1 Augustin (45.+1), 2:1 Öbster (48.), 2:2 Hesina (75.)

Verwarnungen: Mayer, Reifeltshammer, Ikanovic, Hada, Öbster bzw. Hupfauf, Gründler, Egbe.

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure