Momo Ildiz muss wieder pausierenMomo Ildiz muss wieder pausieren
Muhammed Ildiz hat sich heute einer Untersuchung bei Vereinsarzt Christian Hoser unterzogen. Dieser stellte dabei einen Leistenbruch fest, der operiert werden muss. Ildiz wird somit mindestens drei Wochen pausieren müssen.

Verletzungspech für Youngster

Der Wacker-Mittelfeldspieler musste sich im letzten Regionalligaspiel gegen die Red Bull Juniors in der 32. Minute auswechseln lassen und klagte über Schmerzen. Ildiz hatte sich im März bereits eine schwere Verletzung zugezogen und musste nach einem Abriss der Adduktor longus Sehne vier Monate pausieren.

Der FC Wacker Innsbruck wünscht Momo Ildiz viel Glück für die bevorstehende Operation und eine schnelle Genesung.

{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA
Mondo

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure