KoppHPFlorian Kopp verlängert seinen Vertrag beim FC Wacker Innsbruck. Der neue Kontrakt geht bis 2022, inklusive Option auf ein weiteres Jahr.

Der Spieler:

Florian Kopp (*15.05.2001) startete seine Karriere in der Jugend des IAC. Später durchlief er sämtliche Jahrgänge in der AKA Tirol, 2019 folgte der Schritt zum FC Wacker Innsbruck. Zunächst wechselte er in die zweite Mannschaft, seit Winter gehört er der Profiabteilung an und stand beim Cup Viertelfinale gegen St. Pölten bereits einmal im Kader. Zudem absolvierte er insgesamt acht Partien für die österreichischen U-Nationalteams (Anm. U15, U16, U17).

Die Statements:

Florian Kopp: „Der FC Wacker Innsbruck hat mir den Einstieg in den Profifußball ermöglicht, dafür bin ich dem Verein sehr dankbar. Ich werde nun hart dafür arbeiten meine Chance zu bekommen und versuche in den kommenden zwei Jahren mich in der ersten Mannschaft zu etablieren.“

Alfred Hörtnagl: „Florian (Anm. Kopp) ist ein heimisches Abwehrtalent, mit dem wir nun langfristig planen können. Er soll sich bei uns weiterentwickeln und den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. Bei Bedarf soll er bei den Herren II zu Einsätzen kommen, wird aber wie zuletzt fixer Bestandteil der Profiabteilung bleiben.“

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure