3erzumFruehstueck LafnitzVor dem heutigen Spiel gegen den SV Lafnitz stellen sich uns diese drei Fragen:

1. Wer spielt für unsere Mannschaft?

Das schwarz-grüne Tor wird auch in dieser Runde wieder von Alexander Eckmayr gehütet. Lukas Wedl steigt erst nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining ein. Atsushi Zaizen kommt, nach überstandener Verletzung, vorerst bei der zweiten Mannschaft zum Einsatz und darf sich langsam wieder herantasten. Auch Last-Minute-Neuzugang Vasil Kusej bekommt die Zeit, um sich bei der zweiten Mannschaft wieder auf Wettkampf-Niveau zu bringen. Ob die beiden Spielmacher Rami Tekir und Murat Satin, nach ihren starken Leistungen im Cup gegen den GAK, auch gegen Lafnitz auflaufen werden, ist fraglich. Beide sind erst seit kurzem wieder fit und könnten gegen Lafnitz zu Beginn geschont werden. Clemens Hubmann und Raphael Gallé würden in die Startelf rücken. Der spiel- und zweikampfstarke Sechser, Karim Conte, verpasst die Lafnitz-Partie gelbgesperrt.

2. Wie stark ist der Gegner SV Lafnitz?

Als die Steirer aufgestiegen sind, glaubten nur die wenigsten daran, dass die Mannschaft von Ex-Wackerianer Ferdinand Feldhofer in Österreichs zweithöchster Spielklasse wirklich eine Rolle würde spielen können. Doch die diszipliniert und engagiert spielende Truppe konnte Jahr eins überstehen und ist auch im zweiten Jahr sehr stabil unterwegs. Mehreren knappen Niederlagen gegen Favoriten wie Ried oder Klagenfurt stehen Siege gegen Liefering und Kapfenberg gegenüber. In welcher Formation die Steirer vom SV Licht Loidl Lafnitz spielen, welche Spieler herausstechen und was unsere Mannschaft heute erwartet, hat Martin für euch im Gegnercheck zusammengefasst.

3. Das „Spiel gegen die Zeit“ geht zu Ende, wie schaut’s aus?

Unglaublich spannend schaut es aus. Die Teamtabelle ändert sich täglich. Momentan führen die Fans von Rapid Wien. Doch Gerüchte gehen die Runde. Wer wird am Ende ganz oben stehen und sich den Platz am Trikot sichern? Die neuesten Infos findet ihr unter www.spielgegendiezeit.at und im Video.

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure