SpielerimFokusHupfi

Lukas Hupfauf

Der 22-Abwehrspieler ist ein waschechter Wipptaler. Seine ersten Fußballschuhe schnürte er für den SV Matrei. Über den IAC, die Reichenau und die Akademie Tirol kam „Hupfi“ schlussendlich zum schwarz-grünen Traditionsverein. In der letzten Saison schaffte der Außenverteidiger den Sprung in die erste Mannschaft. Heuer absolvierte er fünf Spiele für FCW II in der neuen 2. Liga und zwei Partien in der Bundesliga. Gerade im letzten Spiel, beim Heimsieg gegen den LASK, wusste der Defensivspezialist in der Dreierkette zu überzeugen. Kein Wunder also, dass der 22-Jährige auch beim Spiel gegen Salzburg besonders im Fokus steht. „Ich freue mich sehr auf die Partie“, zeigte sich Hupfauf vor dem Spiel gegen den Ligakrösus positiv. Dass der Außenseiter manchmal überraschen kann, hat der 22-Jährige unlängst selbst erlebt: „Auch gegen den LASK hat uns niemand einen Sieg zugetraut und am Ende hat es geklappt. Wir müssen uns auf unsere eigenen Stärken besinnen und an die Chance glauben.“

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure