KnettDer 28-jährige Torhüter unterzog sich heute Vormittag bei Dr. Braun einem kleinen Eingriff an der Schulter.

Grund dafür sind anhaltende Schmerzen nach einer Überdehnung bei einer Trainingseinheit in den vergangenen Wochen. Nun wurde die Länderspielpause für die OP an der Bicepssehne genutzt. Christopher Knett fällt für das Auswärtsspiel in Salzburg aus. In der darauffolgenden Woche wird der Heilungsverlauf bewertet und entschieden, ob ein Einsatz beim Austria-Spiel möglich ist.

 

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure