Murat Satin

Murat Satin

Nach Florian Rieder, Lukas Haupfauf und Jeffrey Egbe ist Murat Satin der nächste junge Tiroler Kicker, der in der laufenden Saison seine Chance erhalten hat. Der 21-jährige Flügelspieler spielte in seiner Jugend u.a. für Neustift, Wacker und den IAC, ehe er in die Akademie Tirol wechselte. 2014 erfolgte dann der Wechsel in die Türkei zu Genclerbirligi Ankara. Danach ging es für den jungen Tiroler weiter zu Hacettepespor wo er in drei Saisonen insgesamt 56 Partien absolvierte. Im Sommer 2017 zog es den 21-Jährigen zurück nach Tirol, zur zweiten Herrenmannschaft des FC Wacker Innsbruck. Für die Mannschaft von Thomas Grumser bestritt der Offensivspieler in der laufenden Saison 20 Spiele – dabei erzielte er 5 Tore. Nun erfolgte mit dem Debüt in der Sky Go Erste Liga der nächste Schritt. Murat Satin – ein spannender Spieler, der sich erstmals dem Tiroler Publikum am Tivoli präsentieren darf.

Gabriel Lüchinger

Der 25-jährige Schweizer gilt als Offensiv-Allrounder. Man findet den beidfüßigen und dribbelstarken Mittelfeldspieler meist hinter den Spitzen. In den letzten Partien beorderte ihn Linz-Coach Sageder jedoch ganz nach vorne. Ein Schritt, der sich bezahlt machen sollte. Lüchinger, der bei GC Zürich und St. Gallen ausgebildet wurde und via Altach und Ried seinen Weg (leihweise) zu Blau-Weiß Linz fand, konnte in sieben Spielen gleich fünf Mal netzen. Er ist damit, gemeinsam mit Florian Templ, treffsicherster Spieler der Oberösterreicher. Ein gefährlicher Mann, den man ganz genau im Auge behalten muss.

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
macron
Star Sportwetten
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Kaiser Bier
Flughafen Innsbruck
tipp3
VOWA
Volkswagen
Koppcon
3Business
GWO

Bewerbssponsoren:

tipico
Sky Sport
toto
Laola1
ORF
Planet Pure