b_450_300_16777215_00_images_1Damen_2017_18_da_ha_w.jpgDie Damenabteilung des FC Wacker Innsbruck trat am vergangenen Samstag beim Turnier des FC Bruckhäusl an und wusste auf ganzer Linie zu überzeugen. Im Finale kam es zu einem Schwarz-Grünen Duell. Am kommenden Samstag zeigt die junge Garde der Wacker-Damen ihr Können beim FCW-Dreikönigsturnier in Innsbruck.

b_450_300_16777215_00_images_1Damen_2017_18_da_ha_w1.jpgDoppelsieg in der Halle 

Am vergangenen Samstag nahmen die Damen mit zwei Teams am Turnier des FC Bruckhäusl in Wörgl teil. 
Team 1 begann das Turnier mit einem souveränen 4:0 gegen die SPG Schwoich/Wildschönau. Team 2 tat sich schon etwas schwerer gegen SVG Erl. Das Spiel endete mit einem 1:1-Unentschieden.1:30 Minute vor Ende des Spiels gingen die Wacker-Damen mit 1:0 in Führung doch im direkten Gegenzug bekam man den Ausgleich. Dies sollte der einzige Punktverlust bleiben. Team 2 fuhr auch den höchsten Sieg des Turniers mit einem 10:1 gegen SR OLKA ein. Team 1 konnte sämtliche Spiele der Vorgruppe gewinnen und blieb ohne Gegentor. Beide Teams stiegen als Gruppensieger in die nächste Runde auf.

Im ersten Kreuzspiel traf Team 2 auf die Damen der SPG Schwoich/Wildschönau, welches man nach einer spannenden Begegnung kurz vor Schluss mit 3:1 für sich entschied. Team 1 besiegte im zweiten Kreuzspiel im Innsbrucker Derby die Damen des SK Wilten souverän mit 4:0.

So trafen beide Teams im Finale aufeinander. In einem sehr schnellen und abwechslungsreichen Spiel konnte Team 1 in Führung gehen. Doch Team 2 ließ sich davon nicht beirren und konnte ausgleichen. 20 Sekunden vor dem Ende gelang Team 2 sogar noch der 1:2 Siegtreffer. Bitter für Team 1, denn die einzigen zwei Gegentreffer des gesamten Turniers bekam man ausgerechnet im Finale. Team 2 steigerte seine Leistungen von Spiel zu Spiel und zeigte im Finale sein bestes Match.

Die Wacker-Damen stellten auch die zwei Torschützenköniginnen. Lilli Purtscheller und Andrea Glibo erzielten je 8 Treffer.

Kader: Dengg Eva, Gabriel Sofia, Glibo Andrea, Hintner Antonia, Ilgenstein Sabrina, Malle Nadine, Mayer Jana, Pal Jasmin, Purtscheller Lilli, Rieder Lea, Riedlsperger Caroline, Riemer Emily, Schwarzlmüller Valentina, Wiedmayr Christine


b_450_300_16777215_00_images_1Verein_wappen1516.pngWacker Innsbruck Dreikönigs-Damenfußballturnier

Am Dreikönigstag, dem 6. Jänner 2018, veranstaltet die Damenabteilung des FC Wacker Innsbruck ein weiteres Hallenturnier in der Tiroler Landeshauptstadt. Gespielt wird ab 10.30 Uhr in der Sporthalle Hötting West. Neben den Wacker-Damen rittern Teams aus Tirol, Vorarlberg, Salzburg und Südtirol um den Turniersieg. 

Über zahlreiche Besucher würden sich die teilnehmenden Mannschaften und besonders der FC Wacker Innsbruck freuen. Also nichts wie hin und spannende Spiele miterleben.

Turnierdaten:

FC Wacker Innsbruck Dreikönigs-Damenfußballturnier
Samstag 06.01.2018, ab 10.30 Uhr
Sporthalle Hötting-West, Viktor-Franz-Hess-Straße 9, Innsbruck

Teilnehmende Teams:

FC Wacker Innsbruck
SV Thaur
SV Darbo Stans
SC Kirchberg
FC Spasten (Vorarlberg)
SFV U16 Auswahl (Salzburg)
FC Obermais (Südtirol)

primi sui motori con e-max

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron