Franz, Horst, Willi - Die Bandencrew des FC Wacker InnsbruckFranz, Horst, Willi - Die Bandencrew des FC Wacker Innsbruck

Das Jahr 2009 begann wie das vorige endete: Mit einem interessanten Vereinsabend im Club 96 des Tivoli-Stadions. Neben etwa fünfzig Mitgliedern, die teils extra aus dem Ausland angereist waren, fanden sich die meisten Geschäftsstellen-Mitarbeiter sowie Ex-Obmann Stocker und die seit Jahren ehrenamtlich mithelfende Bandencrew ein.

„Zsammrucken, zsammhalten, Gas geben!“


Unter dieses Motto stellte Gerald Schwaninger das Jahr 2009 für den FC Wacker Innsbruck: Konstruktive und interessante Vereinsabende, die ruhig kritisch sein können, sollen an der Tagesordnung stehen; bestes Beispiel: Der Vereinsabend im Dezember 2008, wo tiefgründig und produktiv diskutiert wurde. Gerald Schwaninger spricht sich weiters für mehr direkte Kommunikation aus und lädt wie Harald Lederer engagierte Mitglieder direkt in die Geschäftsstelle ein.

Bandencrew stellt sich vor

Bereits seit Jahrzehnten kann der FC Wacker Innsbruck auf drei im Hintergrund tätige Ehrenamtliche zählen: die Bandencrew. Die drei Pensionisten Franz, Willi und Horst können auf Mitarbeit beim Verein zurückblicken, die teilweise bis 1966 zurückreicht. Das eingespielte Team im Hintergrund ist verantwortlich für Auf- und Abbau der Werbebanden an Spieltagen sowie allfällige Botendienste und steht jederzeit auf Abruf zur Verfügung. Im Rahmen des 17. Vereinsabend überreichte der FC Wacker Innsbruck den drei Urgesteinen jeweils eine mit dem jeweiligen Namen beflockte Heimdress als kleines Dankeschön.

Anekdoten aus vergangenen Jahrzehnten

Im Anschluss gab die Bandencrew einige unvergessene Stories aus der Wacker-Geschichte zum besten: Die Palette reichte von heroischen Taten, wie etwa dem Räumen von 70 Zentimeter frisch gefallenem Schnee am Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach, bis zu weniger erfreulichen Momenten zu FC Tirol Zeiten.

Weitere Informationen zum Verein wie etwa Themen der zukünftigen Vereinsabende sowie geplante Aktionen des FC Wacker Innsbruck können im Mitgliederbereich des Tivoli12-Forums nachgelesen werden. Aktuelle Mitglieder des Vereins werden vom Online Team jederzeit auf Anfrage für diesen zusätzlichen Bereich freigeschaltet. Informationen zur Mitgliedschaft beim FC Wacker Innsbruck finden sich


{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure