Ein Stadtrundgang mit und für fünf Wacker-StarsUlrich Winkler, Semsudin Mehic, René Gsellmann, Fabiano und Mario Sara (v.li.) genossen den Innsbrucker Stadtrundgang
Traumhaftes Frühlingswetter begleitete fünf unserer Wacker-Stars bei einem vormittäglichen Stadtrundgang durch Innsbruck. Fabiano, Semsudin Mehic, Ulrich Winkler, Mario Sara und René Gsellmann erlebten die Tiroler Landeshauptstadt von ihrer prächtigsten Seite.

Großes Medieninteresse bei Wackers Innsbruck-Tour

Zwar sind mit Ausnahme der Neuzugänge Semsudin Mehic und dem heute wegen seiner Verletzung leider verhinderten Mossoró auch die nicht in Tirol geborenen Wacker-Kicker mittlerweile seit Monaten mit ihrer neuen Heimat vertraut. Der Stadtrundgang von Frau Eva Stockley von Innsbruck Tourismus offenbarte aber auch ihnen noch neue Seiten.

Auf dem Programm standen selbstverständlich alle Sehenswürdigkeiten, vom Goldenen Dachl über die Hofburg und die Schwarzmander-Kirche bis zum Stadtturm. Danach ging es mit der Bahn hinauf auf die Seegrube, sowie mit diversen Pistengeräten wieder bergab, stets begleitet von einer Vielzahl an Medienvertretern (unter anderem ORF Tirol, Tirol TV, Tiroler Tageszeitung, Kronen Zeitung, Life Radio, Tipp3 Fan-TV,...).

Ein Dank an Innsbruck Tourismus und Nordpark


Der FC Wacker Innsbruck möchte sich bei der Stadtführerin Mag. Eva Stockley, die mittels Spanisch auch mit Fabiano und seiner Frau Daniele eine gemeinsame sprachliche Ebene fand, sowie dem Team vom Nordpark sehr herzlich bedanken. Die schönsten Fotos vom Stadtrundgang findet ihr in der Galerie, wir wünschen viel Spaß beim Ansehen der Fotostrecke.

Weiterführend empfehlen wir folgende Galerie:
GEPA-01040955009GEPA-01040955015GEPA-01040955021GEPA-01040955022GEPA-01040955024


{authorinfo}

 

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure