flomader webDer ehemalige Mittelfeldregisseur Florian Mader kehrt zum FC Wacker Innsbruck zurück. Der langjährige Spieler ist ab sofort in der Geschäftsstelle im Bereich Sponsoring & Partnerschaften tätig.

Florian Mader (*14.09.1982) spielte von 2002 bis 2008, mit einer halbjährigen Unterbrechung (Leihe zum SCR Altach), für den FC Wacker Innsbruck und war Teil der Mannschaft, die den Durchmarsch von der Regionalliga bis in die Bundesliga schaffte. Anschließend folgten Stationen bei der SV Ried, Austria Wien, SKN St. Pölten und der WSG Tirol. Während dieser Zeit gewann er den ÖFB Cup (2011 mit Ried), wurde österreichischer Meister und spielte in der UEFA Champions League (2013/2014 mit Austria Wien). Zudem wurde er viermal Meister in der zweiten Liga. Insgesamt absolvierte Mader über 300 Spiele in der österreichischen Bundesliga.

Florian Mader zu seinem Engagement:

„Die Rückkehr zum FC Wacker Innsbruck heißt für mich „zurück zu den Wurzeln“. Ich startete hier meine Karriere und durfte große Erfolge mit dem Verein feiern. Nun freue ich mich auf die neue Herausforderung im Bereich Sponsoring & Partnerschaften. Ich werde versuchen mein Netzwerk zu nutzen und meine Erfahrungen einzubringen, um meinen Teil zum Erfolg des Vereins beizutragen.“

In der aktuellen Ausgabe der Wackerstube hat uns Flo Mader bereits besucht:

 

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure