Der Wackerladen in der Maria Theresienstraße 49a Der Wackerladen in der Maria Theresienstraße 49a

Der Wackerladen des FC Wacker Innsbruck ist erst drei Monate alt, dennoch hat er bereits den Status einer fixen, nicht mehr wegzudenkenden Institution unseres schwarz-grünen Vereins. Von Beginn an wurde er von Innsbrucks heißblütiger Fanszene mit viel Jubel aufgenommen. Sei es bei einem Kaffee am Nachmittag oder bei der Planung für die nächste Auswärtsfahrt, bei einem gemütlichen Plausch oder den letzten Internas über den Verein, der Wackerladen ist immer die richtige Adresse.

Im Wackerladen "ist immer was los"

Zahlreiche Schlachtenbummler aus ganz Tirol nützen den Wackerladen als erste Anlaufstelle des Vereins. Für die schwersten Auswärtsspiele unserer Schwarz-Grünen können exklusiv Karten für den Wacker-Sektor erworben werden, eine Liste für die Anmeldungen zu Auswärtsfahrten liegt immer auf.

Erwin Gaßler, Verantwortlicher des Wackerladens, kommt ins Schwitzen: "Wenn das hier so weitergeht, dann brauche ich die nächsten zwei Monate wackere Verstärkung. Es ist ja immer was los!"

Geschenkideen für jeden Geschmack

Das Weihnachtsgeschäft naht und die ersten Geschenkideen sind bereits eingetroffen. Ganz egal ob es sich um Accessoires wie die goldene Geldklammer, das edle Sturmfeuerzeug oder der lasergravierte Flaschenöffner oder um wackeres G'wand, vom Longsleeve Shirt zur Winterjacke, handelt, der Wackerladen bietet für jeden was.

Ein ganz besonderes Zuckerl wird der Retro-Ball aus den Urzeiten des Fußballs mit Wacker Innsbruck 1913 Prägung, der Ende November geliefert wird. Große Freude haben die durstigen wackeren Anhänger mit den Erdinger Weißbräu Biergläsern. Die finden reißenden Absatz wie die so genannten warmen Semmerln.

Werbespot in Produktion

Der FC Wacker Innsbruck wird in den nächsten Wochen vermehrt auf den Wackerladen aufmerksam machen. Neben Flyern und Einschaltungen in den diversen Medien wird ein eigener Werbespot produziert, der bei den Heimspielen unseres Wacker über die Anzeigetafel eingespielt wird.

Erwin Gaßler und Eva-Maria Pavlicek, beide seit Kindheit eingefleischte Fans, freuen sich auf Euren Besuch. Egal ob Einkauf oder Tratsch, jeder ist herzlich willkommen im Wackerladen.

{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure