Das Tanzbein darf geschwungen werden Das Tanzbein darf geschwungen werden

Mittlerweile schon fast traditionell findet zum bereits dritten Mal in der neuen Ära des FC Wacker Innsbruck der Wackerball statt. Auch dieser Fixpunkt in der Ballsaison ist ein ehrenamtliches Projekt der Fans des FC Wacker Innsbruck. Man darf sich sicher sein, dass der Wackerball wieder zu einem Saisonhighlight unseres Vereins wird. Eingeladen ist natürlich jeder Fan und jedes Mitglied.

 

Die Stunde der Schwarz-Grünen

Am Samstag, den 19. Jänner, öffnet der Wackerball um 19:13 Uhr die Pforten des Kolpinghauses, Viktor-Franz-Hess-Str.7, für alle Wackerianer und Wackerianerinnen.


Die ganze Woche können in der Geschäftsstelle, im Wackerladen und unter wackerball@wackerinnsbruck.at noch Karten für den Ballevent erworben werden. Für die musikalische Untermalung des Abends sorgen die Band Motus und ein DJ der mit feinstem Sound für Stimmung sorgen wird. Für zusätzliche Spannung sorgen eine Tombola, die berühmt-berüchtigte Mitternachtseinlage und eine eigene Wacker-Bar.

Wacker-Vorstand trifft Wacker-Legenden

Am Ball selbst erwarten wird den Wacker-Vorstand und eine Vielzahl an Wacker-Legenden. Alfred Hörtnagl, Hans Eigenstiller, Roland Eschelmüller, Leo Tschenett, Werner Schwarz oder Didi Constantini waren in letzten Jahren vom Wackerball begeistert. Wer dieses Jahr beim Ball anwesend sein wird, soll noch eine Überraschung bleiben.

Karitativer Hintergrund

Der Reinerlös des Wackerballs wird dieses Jahr dem „Vinzibus" gespendet. Das Gemeinschaftsprojekt der Tiroler Vinzenzgemeinschaften und der Caritas der Diözese Innsbruck kommt obdachlosen Menschen zu Gute, die mit Suppe, Brot und Tee versorgt werden.

Der FC Wacker Innsbruck hofft darauf, mit vielen Schwarz-Grünen einen wunderschönen Ballabend verbringen zu können.

ABENDKLEIDUNG erbeten.

wackerball_plakat_2008.jpg
{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure