Ein wackeres Trio: Philipp Bechter, Andre Häberlein und Gerald Schwaninger Ein wackeres Trio: Philipp Bechter, Andre Häberlein und Gerald Schwaninger

Der letzte „Wir sind Wacker“ - Vereinsabend des Jahres 2008 stand ganz im Zeichen der Neuzugänge im Wackerboot: Der neue Sicherheitsbeauftragte Philipp Bechter sowie Mitgliederbetreuer Andre Häberlein stellten sich den etwa 40 im Club 96 anwesenden Wackermitgliedern vor und erklärten ihre Aufgaben und Ziele beim FC Wacker Innsbruck.

Philipp Bechter im Wacker-Einsatz

Der neue Sicherheitsbeauftragte Philipp Bechter ist regelmäßigen Stadionbesuchern bestens bekannt: Als der gebürtige Vorarlberger im Jahre 2002 erstmals das Tivolistadion betrat, verlor er sofort sein Herz an den FC Wacker. Neben einem Auftritt im Video zur Vereinshymne „Die Legende lebt“ kann der 28-jährige gelernte Sozialarbeiter auf Einiges an Erfahrung im Sicherheitsbereich zurückgreifen: Neben seiner langjährigen Tätigkeit beim ÖWD war er auch bei der Europameisterschaft als Einsatzleiter im Innsbrucker Tivoli beschäftigt. Der neue Sicherheitsbeauftragte des FC Wacker Innsbruck sieht seine neue Tätigkeit als große Ehre und freut sich, den Wackerfans daheim wie auswärts als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung zu stehen.

Ein Franke in Innsbruck

Andre Häberlein begann seine Karriere beim FC Wacker Innsbruck als Praktikant. Im Rahmen seines Sportmanagement-Studiums absolvierte er ein mehrmonatiges Praktikum in der Geschäftsstelle, das nicht ohne Folgen blieb: Seit einigen Wochen arbeitet der Nürnberger hauptamtlich im Club Management. Seine Aufgaben umfassen Mitgliederbetreuung sowie einzelne Marketingaspekte. Am Vereinsabend feierte der 22-Jährige seinen Einstand mit Nürnberger Lebkuchen und Glühwein.

Weitere Themen des 15. Vereinsabends sowie eine ausführlichere Zusammenfassung des Abends finden Mitglieder des FC Wacker Innsbruck im Mitgliederbereich des Tivoli12-Forums. Eine Freischaltung für diesen zusätzlichen Bereich des Forums erfolgt für aktuelle Mitglieder jederzeit durch das Online Team.

{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Raiffeisen Bank Tirol
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
Hypo Leasing
Tiroler Versicherung
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
macron
GWO
Yesca
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure