Nachwuchs WebBesonders der FC Wacker Innsbruck Nachwuchs stand während der jüngsten Turbulenzen im Fokus. Dort stehen nämlich mehrere hundert fußballbegeisterte Kids tagtäglich im Training, die aufgrund ihrer gezeigten Leistungen und Auszeichnungen definitiv als „hochtalentiert“ einzustufen sind.

Die Verantwortlichen im Nachwuchsbereich und besonders die Trainer setzten sich in den vergangenen Wochen auf beeindruckendste Weise für den Verein ein. So gelang es trotz langer starker Ungewissheit den Großteil der Spieler und Spielerinnen im Verein zu halten und so den Grundstein für die Fortführung der guten Nachwuchsarbeit zu legen! Die Nachwuchsabteilung wird definitiv auch in Zukunft ein essentieller Bestandteil des FC Wacker Innsbruck bleiben!

Einer weiteren erfolgreichen Saison für die vielen Teams steht somit nichts im Wege. Die U15 beispielswiese startete bereits am letzten Wochenende mit einem 6:2 Auswärtssieg gegen Stubai eindrucksvoll in das neue Spieljahr und auch unser Zweierteam FCW II (das aus U18 Spieler besteht - darum auch Rückzug der gemeldeten U18) holte zum Start einen Punkt. Die weiteren Nachwuchsteams starten nun am kommenden Wochenende ebenfalls in die neue Saison!

Auch die Besetzung des neuen Nachwuchsleiters Erik Sukiasyan stellt einen wichtigen Baustein dar. Unterstützt wird er in allen Belangen von Onur Yayar, der bereits einige Jahre als Nachwuchstrainer im Verein tätig ist. So bilden beide zusammen eine Anlaufstelle für alle Trainer, Spieler und Elternteile und stehen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung!

Der Verein ist natürlich immer auf der Suche nach engagierten Trainern und Co-Trainern, die den Verein und die Kids unterstützen. Sollte also Interesse bestehen kann man sich jederzeit an den Verein wenden (ervand.sukiasyan@wackerinnsbruck.at).

Den vielen schwarz-grünen Jungs und Mädels wünschen wir eine erfolgreiche Saison mit möglichst vielen Erfolgen! 

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure