Die erfolgreiche U10 des FC Wacker InnsbruckDie erfolgreiche U10 des FC Wacker Innsbruck
Nach Turniersiegen in Bischofshofen und Kufstein konnten die Nachwuchskicker der wackeren U10 beim "Int. Peter Rinder Weihnachtsnachwuchsturnier des ASKÖ Linz Donau" erneut einen Turniersieg verbuchen.

Ohne Punktverlust ins Finale

In dem zweitägigen Turnier trafen unsere Nachwuchskicker in der Vorrunde auf die Vienna, Maribor und Pasching. Am ersten wie am zweiten Turniertag wurde am Vormittag je ein Hin- und Rückspiel gegen die Gruppengegner ausgetragen und die U10 wußte zu gefallen. Ohne Punkteverlust, mit großem spielerischen Können und mit viel Spielfreude zogen die Schwarz-Grünen ins Halbfinale ein. Dort bezwangen die Youngsters in einem packenden Spiel den SC Stadlau Wien mit 3:0 und waren somit für das Finale gegen die Vienna qualifiziert.

Wacker spielte groß auf

Im Finale spielte Wacker ganz groß auf. Mit einer herausragenden Leistung und fünf wunderschönen Toren konnten unsere Youngsters die U10 der Vienna mit 5:0 besiegen. So konnten sich unsere Nachwuchskicker über einen weiteren Turniersieg freuen und den Siegespokal, wie einen Wanderpokal, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt, nach Hause nehmen.

Der Siegespokal war allerdings nicht der einzige Pokal den die Schwarz-Grünen stemmen durften. Tolle Vorlagen des gesamten Teams sicherten Hannes Naschberger mit 16 Toren den Pokal des Torschützenkönigs. Überdies wurde Hannes zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Wir gratulieren unseren Nachwuchskickern herzlich zu diesen tollen Erfolgen.

{authorinfo}

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure