Wacker-Spieler Alexander Hauser ist seit dieser Saison Co-Trainer der wackeren U15. Er wird sein Wissen und Können an die Nachwuchsspieler weitergeben. Dies kann wohl als Glücksfalls für die jungen Spieler bezeichnet werden, die von der Erfahrung des Bundesligaspielers profitieren.

„Die Spieler lernen schneller"

„Die Trainingsarbeit mit einem aktuellen Spieler der Profimannschaft macht den Youngsters Riesenspaß. Da leuchten die Augen, wenn Alexander aus seinem reichen Erfahrungsschatz den Spielern Tipps gibt", so Christian Stoff, der Trainerkollege von Alexander Hauser bei der U15.

Alexander Hauser ist, sofern es ihm die Trainingszeiten bei der Kampfmannschaft ermöglichen, bei den Trainingseinheiten und Spielen des U15-Teams dabei. Der langjährige Wacker-Trainer Christian Stoff, der Hauptverantwortlich für die U15, ist von der Bereitschaft Hausers, seine Erfahrungen an die Nachwuchsspieler weiterzugeben begeistert: „Die Spieler lernen am schnellsten und besten, wenn ihnen die Bewegungen nicht erklärt, sondern vorgezeigt werden. Sie sind einfach viel aufmerksamer und lernbegieriger, wenn ihnen Bewegungen von einem aktuellen Profispieler vorgemacht werden."

Vielfältiges Training

Bei den gemeinsamen Trainingseinheiten wird besonders auf eine saubere Technik und Bewegungsausführung geachtet. Ein zweiter Schwerpunkt ist die Entwicklung der Spielfähigkeit. Durch Lösen vielfältiger Spiel- und Bewegungsaufgaben sollen die Spieler das Spiel immer besser lesen und gestalten können. Dadurch soll neben der Kreativität und Spielfreude auch besonders die Handlungsschnelligkeit gefördert werden.

Freie Plätze in der Trainingsgruppe

Da aus den letztjährigen U15- und U13-Mannschaften des FC Wacker Innsbruck viele Spieler den Sprung in die Talenteschiene des Tiroler Fußballverbandes geschafft haben, sind sogar noch Plätze in der Trainingsgruppe des Tiroler Traditionsvereins frei. Solltest du Spieler des Jahrganges 97 und 98 sein und Interesse haben, melde dich beim Nachwuchsleiter des FCW.

Kontakt:

Robert Schmutzer
+434 676 88 676 1903
robert.schmutzer@wackerinnsbruck.at

{authorinfo}

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure