Die wackeren U11 - Mannschaften spielten auch heuer wieder in einer anderen LigaDie wackeren U11 - Mannschaften spielten auch heuer wieder in einer anderen Liga
Gleich wie letztes Jahr, so ist auch heuer unsere U11-Mannschaft in Tirol eine Macht. Die Jungs von Trainer Christoph Aschenwald und Christian Steiner gewinnen nach dem Turnier in Bludenz auch die Innsbrucker Stadtmeisterschaften und geben im Verlauf des Turniers lediglich zwei Punkte ab.

Wacker schlägt Wacker

Gab es für Erzrivalen SVI in der Vorrunde noch ein schmeichelhaftes 2:2 Unentschieden, so wurde derselbe Gegner im Großen Finale mit 3:1 vom Parkett gefegt. Auch die zweite Mannschaft des FCW schlug sich wacker und landete auf dem vierten Platz. Einen zweifachen Erfolg des FC Wacker Innsbruck verhinderte nur der FC Wacker Innsbruck selbst, indem die beiden Mannschaften in einem Kreuzspiel aufeinander trafen und eine der beiden Mannschaften ins Kleine Finale musste.

Unsere Jungs gehen mit stolzgeschwellter Brust in die Wintersaison und sind sehr gut vorbereitet für die großen internationalen Turniere in Deutschland und Italien.

{authorinfo}

Partner:

Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tiroler Tageszeitung
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow

Bewerbssponsoren:

Planet Pure