.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

b_450_300_16777215_00_images_1Amateure_2017_18_ama1.jpgNachdem die heftigen Regenfälle am vergangenen Samstag die Austragung des Spiels in St. Johann verhinderte, findet dieses Match der 8. Runde der Regionalliga West am Dienstag statt. Die Ausgangslage für beide Teams bleibt unverändert.

Der 2. Versuch

Die zweite Herrenmannschaft des FC Wacker Innsbruck bestreitet am Dienstag sein Nachtragsspiel beim TSV St. Johann. Die Salzburger erspielten in den bisherigen sieben Spielen vier Niederlagen, ein Unentschieden und zwei Siege. Die letzten zwei Spiele trat man gegen Anif und Grödig an und musste dabei acht Gegentreffer hinnehmen. Aktuell ist man auf Platz 14 der Liga zu finden. Wacker Innsbruck II konnte hingegen gegen Tabellenführer Grödig in der letzten Runde überzeugen und ein beachtenswertes Unentschieden holen. Ob Cheftrainer Thomas Grumser auf Matthäus Taferner und Clemens Hubmann, die am Wochenende im Nationalteameinsatz waren, zurückgreifen kann wird sich weisen. Der ein oder andere junge Spieler aus dem Profikader sollte aber dabei sein.

Spieldaten:
Regionalliga West, 8. Runde
TSV St. Johann - FC Wacker Innsbruck II
Dienstag, 05.09.2017, 18.00 Uhr
Sportplatz St. Johann
Schiedsrichter: Matthias Winsauer

primi sui motori con e-max

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron