.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

b_450_300_16777215_00_images_1Amateure_2017_18_ama7.jpgAm Samstag traf Wacker Innsbruck II in der Ferne auf den SV Grödig. Das Team von Thomas Grumser konnte dabei ein 2:2 erringen.

 

Rieder gleicht aus

Wacker Innsbruck II bekam zum Spiel gegen den SV Grödig mit Florian Rieder, Lukas Wedl und Okan Yilmaz Unterstützung aus dem Kampfmannschaftskader. Nach gutem Start mussten die Innsbrucker bereits in der elften Minute den ersten Gegentreffer durch einen Weitschuss von Mamby Koita hinnehmen. Nachdem ein Innsbrucker im Strafraum der Hausherren zu Fall gebracht wurde, entschied Schiedsrichter Gmeiner sofort auf Elfmeter. Florian Rieder trat an und verwandelte trocken. Die restliche erste Halbzeit war durch ein munteres Spiel im Mittelfeld gekennzeichnet, Torgefahr entstand jedoch selten.

Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit standen ganz im Zeichen der Gastgeber. So netzte Ex-Wackerianer Roman Wallner in der 46. Minute nach einem Zuspiel von Koita zur neuerlichen Grödiger Führung ein. Die Grumser-Elf glich jedoch zwölf Minuten später abermals durch Florian Rieder, nach einem Abspielfehler der Salzburger, aus. Obwohl der Tabellenführer den Sieg mit einer Schlussoffensive noch erzwingen wollte, konnte Wacker Innsbruck II das Unentschieden halten. 

Spieldaten:
Regionalliga West, 7. Runde
SV Grödig - FC Wacker Innsbruck II 2:2 (1:1)
Samstag, 26.08.17, 17Uhr, DasGoldberg Stadion, 170 Zuschauer
Schiedsrichter: Gabriel Gmeiner

SV Grödig:
Hundertmark, Lukacevic, Öttl, Gruber, Jukic (68. Feiser), Dzidziguri (60. Erdogan), Strobl, Koita, Pichler, Wachter (74. Omerovic), Wallner.

FC Wacker Innsbruck II:
Wedl, Pribanovic, Hupfauf, Gallé, Rieder, Egbe. Yilmaz, Taferner (59. Jawadi), Gredler, Satin (53. Müller), Kofler (85. Assim).

Torfolge: 1:0 Koita (11.), 1:1 Rieder (Strafstoß, 19.) 2:1 Wallner (46.), 2:2 Rieder (58.)

Verwarnungen: Strobl, Lukacevic bzw. Yilmaz, Pribanovic, Gallé

primi sui motori con e-max

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron