.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

b_450_300_16777215_00_images_1Amateure_2016_17_ama15.jpgDa die Profis erst wieder am Dienstag im Heimspiel gegen BW Linz im Einsatz sind, steht das kommende Wochenende ganz im Zeichen der schwarz-grünen Damenmannschaften und der zweiten Herrenmannschaft. Wacker Innsbruck II trifft am Samstag im letzten Heimspiel der Herbstsaison auf Dornbirn. Das Frauen-Bundesliga-Team hat Sturm Graz zu Gast und das Frauen-Zweitligateam muss nach Rankweil.


FCW II: Letztes Heimspiel im Herbst

Im letzten Heimspiel des Herbstdurchgangs kommt es für Wacker Innsbruck II am Samstag zum Duell gegen Dornbirn. Während die Gäste aus Vorarlberg aus den letzten drei Runden mit zwei Unentschieden und einer Niederlage zwei Punkte erringen konnten, steht FCW II im selben Zeitraum ohne Punktezuwachs da. Das junge Team musste auch zuletzt in Hard Lehrgeld bezahlen, will aber im letzten Heimspiel alles daran setzen um wieder in die Erfolgsspur zu finden. Gegen den Tabellen 14. braucht es eine konzentrierte Darbietung und eine stark verbesserte Chancenauswertung. Im ersten Aufeinandertreffen konnten die Schwarz-Grünen einen Punkt aus Dornbirn entführen.

Spieldaten:
Regionalliga West, 17. Runde
FC Wacker Innsbruck II - Dornbirn

Samstag, 29.10.2016, 15.00 Uhr, Tivoli W1
Schiedsrichter: Mario Weghofer

Damen: Schwarz-Grün vs. Schwarz-Weiß

Mit Sturm Graz gastiert am Samstag ein österreichischer Women-Champions-League-Teilnehmer in der Wiesengasse. Die Steirerinnen sind zwar in der letzten CL-Runde ausgeschieden, gehören in der Liga aber weiterhin zu den Topteams. Mit Stefanie Enzenberger stellen die Grazerinnen die Zweite in der Torschützenliste (8 Tore), doch die Qualität der Ex-Wackerianerin ist in Innsbruck ohnehin bekannt. Für die verletzungsbedingt dezimierte Tanaskovic-Elf gilt es gegen den Tabellendritten mit viel Kampf und Leidenschaft dagegen zu halten und die Favoritinnen mit vielen kleinen Nagelstichen unter Druck zu setzen.

Spieldaten:
ÖFB Frauen Bundesliga, 7. Runde
FC Wacker Innsbruck Damen - SK Sturm Graz
Samstag, 29.10.2016, 14:00 Uhr, Sportplatz Wiesengasse C
Schiedsrichterin: Cindy Zeferino de Oliveira

Damen II: Schwere Aufgabe - ABSAGE

Aufgrund von akutem Spielerinnenmangel muss das Spiel abgesagt werden!


Auf das zweite Damenteam wartet am Sonntag der schwere Gang nach Rankweil. Die Vorarlbergerinnen dominieren die Liga nach Belieben und haben bisher jedes Spiel klar gewonnen. Auch das erste Aufeinandertreffen beherrschte Rankweil - mit 10:1 mussten sich die Schwarz-Grünen geschlagen geben. Es gibt für die Truppe von Trainerin Katharina Pregartbauer also nichts zu verlieren. Die zuletzt sehr beherzt auftretenden Nachwuchshoffnungen des FCW werden sich aber sicher nicht kampflos ergeben.

Spieldaten:
Frauen 2. Liga, 10. Runde
RW Rankweil - FC Wacker Innsbruck Damen II
Sonntag, 30.10.2016, 14:00 Uhr, Gastrastadion Rankweil
Schiedsrichter: Christian Schadl

primi sui motori con e-max

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron