.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at
Weiterlesen ...Damen II Trainer Robert Martini war nach der Partie mit der Leistung seiner Mannschaft nicht zu 100% zufrieden

Es war das Duell zweier Mannschaften, die in der laufenden Saison noch ohne Niederlage und ohne Punkteverlust bleiben konnten, ein Spitzenspiel. Dennoch entwickelte sich die Partie gegen die SU Roppen zu einer einseitigen Angelegenheit. Mit 14:0 (9:0) gewann die zweite Damenmannschaft des FC Wacker Innsbruck das Spiel gegen die Oberländerinnen. Nach der Partie war Trainer Martini nur bedingt zufrieden…

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Fabian Schumacher blieb im Spitzenspiel ohne Gegentreffer

Im Sportzentrum Jenbach gewann am Freitagabend die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck das Spitzenspiel der Tiroler Liga gegen den SK Jenbach. Das Tor des Tages erzielte der Jenbacher Stefan Angerer per Eigentor in der 81. Minute. Dank des Auswärtserfolges beim Tabellenzweiten baute die Mannschaft von Roland Ortner die Führung in der Tiroler Liga auf fünf Punkte aus.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Kapitän Thomas Grumser soll mit seinen Freistößen für Gefahr sorgen

Wenn der Tabellenerste beim Tabellenzweiten zu Gast ist, spricht der Fußballfan von einem Spitzenspiel. Und auf ein solches dürfen sich die Fans des FC Wacker Innsbruck und des SK Jenbach am Freitagabend ab 19:30 Uhr im Stadion Jenbach in der Tiroler Liga freuen. Keine leichte Aufgabe für die Mannschaft von Trainer Roland Ortner, die auf einen Leistungsträger verzichten muss…

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Auch Alphons, Planer, Perstaller und Gosch (v.l.n.r.) litten am Sonntag unter den winterlichen Temperaturen

Mit einem 6:1 Sieg fertigte die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck am Sonntag den SV Kirchbichl ab. Bei winterlichen Temperaturen sorgten Nazli, Gstrein, Grumser, Kofler und zwei Mal Löffler dafür, dass den rund 150 Zuschauern ein wenig wärmer wurde. Dabei tat sich die Mannschaft von Roland Ortner schwerer als viele erwarteten.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Fabian Koch will nach seiner tollen Leistung gegen Kolsass/Weer auch gegen Kirchbichl überzeugen

Nicht nur die Damenkampfmannschaft ist morgen, Sonntag (live ab 13:45 Uhr auf der Wacker Innsbruck Homepage), im Einsatz. Auch die zweite Herrenmannschaft von Trainer Roland Ortner und die zweite Damenmannschaft von Coach Robert Martini sind im Einsatz. Während die Damen auswärts ab 16 Uhr in Neustift antreten, treffen Grumser, Gstrein und Co. zu Hause am W1 ab 17 Uhr (live auf der Wacker Innsbruck Homepage) auf den SV Kirchbichl.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron