.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at
Weiterlesen ...Kampfkraft und Geduld sind gegen Wörgl gefragt

Die Tiroler Liga findet ihre Fortsetzung mit der 11. Runde. Die zweite Mannschaft unseres FC Wacker Innsbruck gastiert am Samstag, 4. Oktober 2008 um 16 Uhr im Sportzentrum Wörgl.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die erfolgreiche zweite Damenmannschaft des FC Wacker Innsbruck

Am Kamplersee bei Neustift, dort wo Spanien mit seinem Tiqui – Taqua Stil den Grundstein zum Europameistertitel legte, fegte die zweite Damenmannschaft des FC Wacker Innsbruck am Mittwochabend über den SSV Neustift hinweg. 11:0 hieß es nach 90 Minuten, in einem Spiel in dem es nie einen Zweifel gab, wer den Platz als Sieger verlassen würde.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Dario Dakovic durfte gegen die Reichenau Spielpraxis sammeln

Für Markus Obernosterer war es bereits der zweite Einsatz nach seinem Mopedunfall am 22. Juli diesen Jahres. Schon in der Nachtragspartie gegen Kolsass/Weer durfte das Mittelfeldtalent in Reihen des Wacker Innsbruck erstmals in der laufenden Saison das schwarz – grüne Dress überstreifen. Und er machte seine Sache gut, auch wenn man ihm in der einen oder anderen Szene mangelnde Spielpraxis anmerken konnte. Nach dem Spiel gegen die zweite Mannschafte der Reichenau verriet er im Gespräch mit der Online Redaktion, wie fit er sich fühlt. Auch Thomas Grumser und Mathias Gstrein haben wir zur Partie gegen Reichenau/Union II befragt.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Die zweiten Damenmannschaft darf sich nach dem Sieg in Schwoich über die Tabellenführung freuen

Das ist gerade noch mal gut gegangen. Die Damenkampfmannschaft des FC Schwoich entpuppte sich am Sonntagnachmittag als der erwartet starke Gegner in der fünften Runde der Tiroler Frauenliga. Und es hätte nicht viel gefehlt, dann wären die Schwoicherinnen auch als Siegerinnen vom Platz gegangen. Doch dank perfekter Chancenauswertung und der nötigen Cleverness, sowie der beiden Torfrauen durften Krieg, Bader und Co. den 5:2 Sieg gegen Schwoich und die Tabellenführung nach 90 Minuten Kampf bejubeln.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Mathias Gstrein hat mit seinen 13 Treffern in der Tiroler Liga wesentlichen Anteil am Höhenflug der zweiten Wacker Mannschaft

Als Schiedsrichter Et am Wahlsonntag um 18:48 Uhr das Derby zwischen den zweiten Mannschaften von Wacker Innsbruck und Reichenau abpfiff, war die Freude bei Spielern, Trainer und Fans groß. Denn trotz des 4:0 (1:0) Sieges der schwarz – grünen Youngster tat sich die Mannschaft von Trainer Roland Ortner vor allem in Halbzeit eins sehr schwer mit defensiv eingestellten Reichenauern.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron