.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at
Weiterlesen ...Roland Ortner blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr der zweiten Wacker-Mannschaft zurück

Der FC Wacker Innsbruck II führt die Tabelle der Telesystem Tirol Liga nach 16 Runden mit fünf Punkten Vorsprung an und sorgte damit für einen geglückten Einstand dieses neu formierten Teams. Urlaub steht für Trainer Roland Ortner und seine Spieler noch keiner an, für eine erste Zwischenbilanz sowie einen Ausblick auf das Winter-Trainingsprogramm und das folgende Frühjahr fand der erfolgreiche Coach aber Zeit. Im ersten Teil des Interviews spricht Ortner über die Lehren aus der Herbstsaison und die riesige Motivation seiner Spieler, die er manchmal "fast bremsen muss".

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Wacker II: Mit Bengalen und Rauch vor Spiel stimmten sich die Innsbruck Fans auf die Partie ein

Die Siegesserie der zweiten Kampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck geht ohne Unterbrechung weiter: Gegner in der 16. Runde der Tiroler Liga war der SV Fügen. Der Tabellendritte aus dem Zillertal konnte zwar anfangs mitspielen, im Laufe des Spiels wirkte sich jedoch die individuelle Überlegenheit der Einzelspieler immer mehr zu Gunsten des FC Wacker Innsbruck aus.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Simon Zangerl soll im Sturm für die nötigen Tore sorgen

Herbstmeister und die Winterkrone souverän aufgesetzt. So sieht die durchaus positive Zwischenbilanz der zweiten Mannschaft des FC Wacker Innsbruck aus. Nach 15 Runden strahlt die Ortner Elf von der Tabellenspitze der Tiroler Liga. Und so soll es auch in der Rückrunde bleiben. Zum Auftakt der Frühjahrssaison geht es am Sonntag, den 9. November, am Kunstrasenplatz in der Wiesengasse, ab 14:30 Uhr wieder gegen den SV Fügen.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...In dieser Szene nahm Sebastian Siller den Ball noch genau ins Visier, wenig später zog er zum 1:0 ab

Mit einem Arbeitssieg gegen den SV Telfs sicherte sich die zweite Kampfmannschaft des FC Wacker Innsbruck nach dem Herbstmeistertitel letzte Woche gleich die nächste Auszeichnung: Eine Runde vor der Winterpause sichern fünf Punkte Vorsprung auf Verfolger SC Kundl den Platz an der Sonne in der Telesystem Tirol Liga bis mindestens März.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Roland Ortner darf auf eine erfolgreiche Herbstsaison zurückblicken

Die nächste Herausforderung kommt am Sonntag: Die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck trifft im Rahmen der 15. Runde der Tiroler Liga ab 14:30 Uhr am Kunstrasenplatz Wiesengasse auf den SV Telfs.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron