.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at
Weiterlesen ...Dario Dakovic: Den Ball immer im Fokus
Eine Woche nach der bitteren Heimniederlage gegen die SV Ried steht dem FC Wacker Innsbruck ein weiteres schweres Spiel bevor. In der UPC-Arena möchte die Kogler-Truppe gegen den amtierenden Meister die Trendumkehr einleiten.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...

Die Geschichte wiederholt sich oder auch nicht: In der Vorsaison traf der FC Wacker so wie auch heute in der 7. Runde zuhause auf die SV Ried . Damals ging es um die Tabellenführung und der Traditionsverein aus Innsbruck konnte diese mit einem hart umkämpften 1:0 Sieg erringen. Die Zeiten haben sich mittlerweile geändert: Sowohl der FC Wacker Innsbruck als auch die SV Ried kämpfen nicht mehr um die Topposition in der Meisterschaft, sondern darum, den Anschluss zum Mittelfeld nicht zu verlieren. Dementsprechend waren heute nicht wie vor einem Jahr die Tribünen des Tivoli Stadions restlos gefüllt, sondern nur 6.340 Besucher fanden den Weg zum Tiroler Traditionsvereins.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Alexander Hauser kann wieder voll angreifen
Am kommenden Samstag wird es für die Mannschaft von Walter Kogler wieder ernst. Mit dem Heimspiel gegen die SV Ried steht dem FC Wacker Innsbruck ein Match mit richtungsweisendem Charakter ins Haus.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Zumindest bei den Vereinsfarben muss sich Hackmair nicht umgewöhnen

Der FC Wacker Innsbruck freut sich, mit Peter Hackmair einen weiteren Neuzugang zu vermelden. Der 24-jährige Oberösterreicher erhält einen Vertrag bis Ende der Herbstsaison. Nach Ablauf dieser Vereinbarung hat der Tiroler Traditionsverein die Möglichkeit, den Vertrag per Option um eineinhalb Jahre zu verlängern. Hackmair, der zuletzt vereinslos war, steigt bereits am kommenden Dienstag ins Mannschaftstraining ein.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Für ein wackeres Trio heißt es: Arzt statt Training
Tivoli W1 - 10:30 Uhr - Schusstraining der Kampfmannschaft. Eine Gruppe schließt auf das Tor im Süden ab, die andere auf das Tor im Norden des Trainingsplatzes. Dies ist natürlich nichts Ungewöhnliches. Ein Blick auf die Torhüter allerdings schon. Mit Martin Siding (17 Jahre) und Hannes Maurberger (18 Jahre) stellen sich zwei schwarz-grüne Youngsters den Schüssen entgegen.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron