.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

wacker u16Was macht man, wenn man jungen Talenten den Sprung vom Nachwuchs- zum Erwachsenenfußball möglichst „leicht“ machen will? Richtig, man gründet die Wacker Juniors.

Um den Schritt vom Nachwuchs- zum Erwachsenenfußball nachhaltiger zu gestalten, startet der FC Wacker Innsbruck neben den Profis und FCW II ab der Saison 2017/18 mit einem dritten Team im Kampfmannschaftsbereich. Die Wacker Juniors werden in der kommenden Saison in der untersten Tiroler Erwachsenenliga (2. Klasse) beginnen. Dadurch wird Spielern zwischen 16 und 18 Jahren wertvolle Spielzeit ermöglicht.

Die Gründe

„Der Sprung vom Nachwuchs- zum Erwachsenenfußball ist teilweise noch ein großer. Vereine auf der ganzen Welt arbeiten daran, diese Lücke zu schließen und möglichst viele Talente bis an die eigene erste Mannschaft heranzuführen. Dank den Wacker Juniors bekommen junge Spieler nun die Möglichkeit sehr früh Erfahrungen im Erwachsenenfußball zu sammeln. Das kann für die spätere Entwicklung ein entscheidender Vorteil sein. Wir freuen uns, dass gemeinsam mit dem Tiroler Fußballverband diese Möglichkeit geschaffen wurde“, so Wacker GM Alfred Hörtnagl.

„Mit dieser Entscheidung möchten wir unseren Kooperationspartner FC Wacker in seiner sportlichen Entwicklung unterstützen. Das gleiche Recht gilt natürlich auch für unseren zweiten Kooperationspartner WSG Wattens“, so Adi Stastny, Vizepräsident des Tiroler Fußballverbands.

Erfahrenes Trainerteam

Betreut werden die Wacker Juniors von den UEFA-A-Lizenz Trainern Christian Stoff (zuletzt Co-Trainer der Profis) und Andreas Gretschnig (Ex-Nationalspieler, Wacker-Legende und zuletzt U14 Trainer). Die Altersgrenze für diese Mannschaft ist mit dem Jahrgang 1999 festgelegt.

 

primi sui motori con e-max

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron