Stand Juni 2016:1.537 1.718
.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.jako.de
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

Nächstes Spiel

heimteam
:
auswärtsteam
26. Mai 2017 19:30:00
Teddybären- und Plüsch-Stadion

Weiterlesen...In der 30. Runde der Sky Go Erste Liga steht das vierte Tiroler Derby der Saison an. Wacker Innsbruck hatte bereits dreimal das Nachsehen in dieser Saison und will diese Schmach endlich ausmerzen. Wacker Innsbruck II gastiert nach zwei Siegen in Folge in Saalfelden. Das schwarz-grüne Frauen Bundesligateam tritt die Reise nach Neulengbach an.

Weiterlesen...

Weiterlesen...Die zweite Mannschaft des FC Wacker Innsbruck traf im Nachtragsspiel der 21. Runde der Regionalliga West im einizig wahren Westderby auf Austria Salzburg. Gegen die abstiegsbedrohten Violetten war man klarer Favorit und konnte dieser Rolle auch gerecht werden. Bei leichtem Schneetreiben setzte sich Wacker Innsbruck II klar und sicher mit 3:1 durch.

Weiterlesen...

Weiterlesen...Die beiden Tiroler Rohdiamanten Raphael Gallé (17 Jahre) und Jeffrey Egbe (19 Jahre) steigen ab der kommenden Saison in den Profikader auf.

Weiterlesen...

Weiterlesen...Am Mittwoch um 19.00 Uhr kommt es zum Nachtragsspiel der zweiten Herrenmannschaft gegen einen alten Bekannten im Tivoli Stadion Tirol - Austria Salzburg. Die Salzburger mussten bekanntlich am Ende der vergangenen Saison aufgrund verschiedenster Gründe den Gang in die Regionalliga antreten und hatten zunächst einen guten Start. Doch in letzter Zeit wollte es nicht mehr wirklich klappen und so rutschte man auf den vorletzten Platz in der Tabelle ab.

Weiterlesen...

Weiterlesen...Nachdem man in den letzten drei Runden punkten konnte, hieß das Ziel für heute, drei Punkte gegen den direkten Tabellennachbarn am Tivoli einzufahren.
Obwohl der FC Wacker Innsbruck die Partie nach einem 2:0-Rückstand noch einmal drehen konnte (3:2) reichte es am Schluss nur für einen Punkt.

Weiterlesen...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika jakoi_footer